Veränderung,
Durchbrüche &
Lösungen to go

Lösungen sind eine Frage des
Bewusstseins. Ich helfe dir!

Online-
Workshops

Online-Workshops

Business & Erfolg: Business meets Magic Workshop

Geld-Mindset: MONEY meets Magic®: Der Workshop

Glückliche Beziehungen:
Love meets Magic

Umwelt und Bewusstsein: Coscious Earth

Gesunde Gesellschaft: Healing the inner racist

Was willst du ändern?

Ich habe einen Großteil meines Lebens mit dem Erforschen und der psychologischen Arbeit zu verschiedenen Themen verbracht und möchte mich nicht auf einen Bereich beschränken.

ALLE Workshop-Themen haben gemeinsam, dass ich dich mithilfe von Trancen und sehr bewährten, professionellen Übungen sicher durch bestimmte Prozesse führe und du umgehend tiefe Erkenntnisse, neue Perspektiven, Lösungen und Veränderung erlebst. Soweit und soviel wie DIR guttut. Wichtig ist allein die Bewusstseinsebene desjenigen mit dem du arbeitest – sie lässt sich auf ALLES anwenden.

Du selbst musst bei den Workshops erstaunlich wenig tun, außer offen zu sein das Neue und dich die gemeinsame Zeit einlassen. Und dann lass mich für dich machen. Oder wie ich es gerne nenne: zaubern. Denn es WIRD magisch.

In allen Workshops gehe ich zudem sehr auf die Teilnehmer ein – in persönlichen Kurzcoachings, in besonderen Trancen und Übungen und durch die Möglichkeit, mir individuelle Fragen zu stellen.

Trag dich einfach in die Warteliste ein und du erfährst als erste/r, wann ich wieder einen Workshop zu dem Thema anbiete!

Ich freue mich sehr auf dich!

Häng die Kleinhalterei im Business endlich an den Nagel!

BUSINESS meets Magic®: DER WORKSHOP

Der BMM Workshop ist eine Kurzversion der Business meets Magic®-Mastermind und ein intensives Business-Kraftpaket zu allen relevanten Aspekten wie Angebot, Positionierung, Pricing, Kunden, Kommunikation, aber auch Selbstwert, Souveränität, Ausstrahlung, Produktivität und Dranbleiben. Mit Online-Sitzungen, Gruppe und Fragerunden über zwei intensive Termine. Zum Kennenlernen & Durchstarten.

In dem Workshop geht es um deutlich mehr als nur das Thema Business: Es geht um deine spürbar stärkere Verbindung zu deiner dich führenden Intuition. Es geht um das, was du zu geben hast und wie du es anbieten kannst, sodass Menschen es GERNE in Anspruch nehmen. Und es geht um eine tiefe Bereitschaft, „rauszugehen“ und dich wirklich der Welt zu zeigen – und damit auch um ein klares Ja zu DIR!

Übrigens: Wenn du danach mit der „richtigen“ Mastermind weitermachen möchtest, wird die Hälfte des Workshops angerechnet. Der Workshop ist also definitiv ein Win-win!

Tabuthema Geld: Erlaubst du schon oder kämpfst du noch?

MONEY meets Magic®: Der Workshop

Kein anderes Thema triggert so viel „schwierige“ Gefühle wie Angst, Neid, alter Ärger, Scham, Schuld, Anstrengung oder großen Stress als das liebe Geld. Das führt dazu, dass wir im Bereich Finanzen deutlich neurotischer, unentspannter und blockierter sind, als eigentlich nötig wäre und vor allem: als uns und der Welt guttut. Angst, Gier, Mangelgefühle und Projektionen sind keine guten Berater, sondern Blockaden!

Oft übernehmen wir bestimmte Gefühle, Gewohnheiten und unbewusste Verbote schon früh von anderen und beschränken uns damit bis ins Erwachsenenalter. Eine teure und oft sehr frustrierende Angelegenheit. Falls du z.B. leicht ein schlechtes Gewissen hast, wenn es dir „zu gut“ geht oder du im tiefsten Kern glaubst, dass es sowieso nicht genug gibt und Arbeit schwer sein muss, dann sabotierst du dich ganz klar selbst. Dein Unterbewusstsein wird Wege finden, dass du bestimmte Umsätze, Erfolge etc. nicht erreichst und dich damit in deinem Glauben bestätigen.

Seit 2016 gebe ich äußerst erfolgreich Seminare und Workshops zum Thema Geld. Wenn du bereit bist helfe ich dir gern, es dir selbst deutlich leichter zu machen und dir endlich ein neues, dir angemessenes  Selbstbild und dich stärkende Glaubensätze zu erlaube. Für eine gold-funkelndes SEIN im Innen und Aussen.

Beziehung, Selbstliebe & Partnerschaft

LOVE meets Magic

versteckte Liebe ist für viele das Schönste, was uns passieren kann. Doch jede Partnerschaft beginnt unweigerlich mit der Beziehung zu dir selbst. Je „heiler“, das heißt: mit je weniger emotionalen Triggern und Mustern du in eine Beziehung gehst, desto weniger Verletzungen gibt es und um so leichter, freier und schöner kann sich die Beziehung entfalten und vertiefen.

Der Workshop zeigt dir daher nicht nur deine unbewussten Beziehungsmuster (Nähe-Distanz Thema, Abhängigkeiten, versteckte Verbote etc.) und Selbstsabotageprogramme auf, sondern er wird dir helfen, diese loszulassen. Ich werde behutsam mit den inneren Anteilen von dir arbeiten, die noch in alten Ängsten und Erfahrungen verhaftet sind – und wir werden sie lösen. 

Es wird um die Resonanzprinzipien in Beziehungen gehen und ich leite Trancen an, in denen wir dein energetisches Feld entsprechend reinigen und bestimmte Impulse setzen.

Weil eine Grundlage für Liebe im Außen auch die Liebe für dich selbst ist, wird es auch um Selbstliebe gehen. Du wirst endlich wissen und spüren, was damit gemeint ist. In dem Moment, wo du deine eigene Ganzheit realisierst, bekommt  die Verbindung zu anderen eine ganz andere Qualität. Das ist im Grunde das wahre Happyend. Für deutlich glücklichere, respektvollere, tiefere Beziehungen und Partnerschaften – zu dir selbst UND anderen.

Unbewusste Vorurteile auflösen & andere verstehen

HEALING THE RACIST

Rassismus scheint immer nur ein Problem der anderen zu sein. Doch wo beginnt er? Und wo vorverurteilen wir selbst? Wenn wir genau hinschauen, haben wir alle Vorannahmen und übernommene Meinungen über „andere“ Menschen nur der Grad, die Bewusstheit und die Bereiche, in denen wir tolerant sind oder eben auch nicht, variieren. Gleichzeitig ist gerade das, was uns triggert, eine unschätzbare Chance als Mensch zu wachsen und unser – oft allzu starres – Konzept von der Welt zu überprüfen.

Der Workshop ist für Menschen, die beim Verändern der Welt bei sich selbst anfangen wollen. Er wirft daher auch Licht auf unsere eigene gefühlt eher „dunkle“ Seite – die wir alle haben und die uns wiederum auch mit anderen Menschen verbindet. Im Laufe des Workshops wirst du immer mehr Konzepte und Projektionen des unbewussten „inneren Rassisten“ oder „Verurteilers“ hinterfragen und sehen, wie sie sich langsam auflösen. Wichtig: Es geht mir hierbei nicht nur um das Denkmuster von Rassismus im wörtlichen Sinne, sondern um die Instanz in uns, die wir alle haben und die oft allzu schnell (und gern) andere Menschen be- und verurteilt.

In dem Workshop wird nichts gewertet. Er verhilft zu einem neuen Verständnis für uns und andere und schafft eine neue Qualität im Miteinander (WeQ). Für deutlich mehr (Mit)menschlichkeit und weniger Verurteilung im Innen UND Außen.

Raus aus dem Ego-Denken

CONSCIOUS EARTH

Unsere tägliche Schizophrenie: Die meisten Deutschen halten sich für überdurchschnittlich umweltbewusst. Wenn es konkret darum geht, aufs Fliegen oder unnötigen Konsum zu verzichten, zeigt das Verhalten allerdings oft ein anderes Bild.

Jenseits dessen, was jeder selbst beitragen kann, geht es im Workshop vor allem um unsere Haltung zum Umwelt- und Klimaschutz – und zur Erde selbst. In meinem ersten Berufsleben habe ich 10 Jahre in der Klimapolitik gearbeitet und verbinde das Thema heute mit psychologischen Ansätzen, die sich in meiner Arbeit als Therapeutin und Coach äußerst bewährt haben. Damit aus dem „müsste, sollte, könnte“ ein Beitrag wird, den wir sogar gerne leisten. Denn mit dem, was wir wirklich lieben und achten und dessen Verletzlichkeit wir sehen, gehen wir ganz selbstverständlich sorgsam um.

Unser Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen und der Erde selbst spiegelt nicht zuletzt auch unseren Bewusstseinsgrad: inwieweit wir verstanden haben, dass wir gemeinsam letztlich ein einziger großer Organismus sind. Jede Trennung ist letztlich eine Illusion.

Der Workshop geht tief und birgt durch bestimmte Trancen einige große, grundlegende Erlebnisse. Er fördert deine Achtsamkeit und Wertschätzung für das Leben, er stärkt Urvertrauen und Verbundenheit mit allem, was ist.

Kundenstimmen